Lederbuch Blumen auf der Wiese

gaaaaanz viele bluomas

Eine Blume (von althochdeutsch bluoma, von indogermanisch bhlô, „blühen, zum Vorschein kommen“[1]) bezeichnet in der Alltagssprache entweder eine Blütenpflanze, die größere, ins Auge fallende Blüten „hervorbringt“,[2] oder eine „einzelne Blüte einer Blume mit Stiel“[2] oder wird als Kurzform für Blumenstock[2] verwendet. (Quelle: wikipedia)

Lederbuch A5
wird mit Ringgummi verschlossen, Hefte können gewechselt werden.